Direkt zum Inhalt

Subnavigation:

Inhalt:

Aktuell

01.12.09 00:00

Türen fürs Rütli

Im Herbst 2009 durften wir einen sehr interessanten Auftrag für die Schweizerische Eidgenossenschaft ausführen. Die Montage fand am wohl geschichtsträchtigsten Ort der Schweiz statt - auf dem Rütli.

Auf dem Rütli wurde im Jahr 2009 ein neuer Stall erstellt, sowie der ehemalige Stall zu einem Mehrzweckgebäude umgebaut. Im neu renovierten Mehrzweckgebäude sind neu WC-Anlagen, die Ausstellung Rütli-Memo", eine Ausschankanlage für Anlässe, sowie Sanitätszimmer und Büro untergebracht.

Wir erhielten auf dem Rütli den Auftrag für sämtliche Türen inkl. WC-Trennwände. Bei den Türen handelt es sich um Stall- Innen- und Aussentüren. Bei diesem nicht alltäglichen Auftrag waren verschiedene Herausforderungen zu meistern.

Der Transport von Material und Werkzeug hatte ausschliesslich mit der Materialseilbahn über Seelisberg zu erfolgen, dies machte eine besonders gute Vorbereitung und Verpackung von Nöten. Auch die Anreise per Schiff war nicht ohne, vorallem, wenn wegen Föhn oder anderen Stürmen keine Schiffverbindung aufs Rütli möglich war.

Auch bei der Konstruktion der Türen waren einige Knacknüsse zu lösen, mussten doch die Anforderungen an Klima sowie Brandschutz und die hohen ästethischen Anforderungen seitens der Architekten unter einen Hut gebracht werden.

Mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken, sowie einigen Schweisstropfen auf der Baustelle wie im Büro, dürfen wir mit Stolz auf diesen speziellen Auftrag zurückblicken.

Zur Fotogalerie ->

Fusszeile:

Zum Seitenanfang, TOP