Direkt zum Inhalt

Subnavigation:

Inhalt:

Aktuell

03.12.18 11:56

Firmensausflug 2018

Unter dem Motto "Besichtigung", "Spiel und Spass" und "Essen" wurde die Belegschaft und ihre Partner/innen zum diesjährigen Firmenausflug eingeladen.

Mit einem Kleinbus führen wir, gespannt wohin uns die Reise führt, in unbekannte Richtung los. Einige Mitarbeiter schlossen sogar Wetten ab, um welche Besichtigung es sich handelt, welches Spiel uns bevorsteht und wo wir etwas Essen würden.

Nach einer kurzen Fahrt nach Luzern, wurde bald klar, dass wir die Firma Herzog Elmiger besichtigen dürfen. Herr Erwin Schärli, Aussendienstmitarbeiter der Firma, führte uns durch die Gebäude. Sehr eindrücklich war für uns alle das Furnier-Lager, in dem ca. 200 verschiedenen Holzarten lagern. Das Hochregallager, in dem tonnenweise Platten gelagert werden, war höchst interessant. Täglich werden hier 180 Tonnen Material angeliefert und für die Auslieferung wieder bereitgestellt. Nach einem köstlichen Apéro verabschiedeten wir uns von Herr Schärli und der Firma Herzog Elmiger. Herzlichen Dank für die nette Betreuung.

"Spiel und Spass" erlebten wir in Flüelen beim Bowling spielen. Wenn das nur so einfach wäre, wie es aussieht! Die Kugel rollte oft nicht in die Richtung, die man gerne gehabt hätte. Spass machte es jedoch trotzdem.

Nach dieser sportlichen Betätigung freuten wir uns auf ein schmackhaftes Essen. Im Restaurant Trögli in Altdorf wurden wir dann mit einem vorzüglichen Nachtessen verköstigt. 

Unklar bleibt jedoch! Wer hat jetzt die "Tafälä Schoggi", um die gewettet wurde, gewonnen?

Fusszeile:

Zum Seitenanfang, TOP